Die aktuelle Vollversion von Adobe Photoshop CS6kostet rund 900 Euro, wenn man Photoshop als Einzelprogramm kauft. Die Schülerversiongibt es bereits für ca. 200 Euro. Wem das noch zu viel ist, sollte die Anschaffung von Adobe Photoshop Elements 11Erwägung ziehen. Die aktuelle Version von Photoshop Elements 11 gibt es bereits für weniger als 80 Euro.

Der niedrige Preis sollte nicht zu der Annahme verleiten, dass man bei Photoshop Elements 11 auf einen vielseitigen Funktionsumfang verzichten müsste. Diese Sorge ist unbegründet. Photoshop Elements 11 bietet alles, was ein ambitionierter Amateur benötigt. Neben der normalen Bildverarbeitung gibt es auch die Möglichkeit, RAW Dateien zu bearbeiten und es steht ein Organizer zur Verfügung, mit dem Bilder verwaltet werden können.

Data Becker hat jetzt Die große Praxisreferenz zu Photoshop Elements 11 – inkl, E-Book auf den Markt gebracht, die auf 960 Seiten die umfangreichen Funktionen des Programms vorstellt.

Schon allein der Umfang des Buches lässt erahnen, wie vielseitig die Möglichkeiten von Photoshop Elements 11 sind. Das Buch ist reich bebildert. Die Autoren Kyra und Christian Sänger sind professionelle Fotografen. Praxisreferenz Photoshop Elements 11 ist bereits das sechste Buch, das Kyra Sänger zu diesem Thema geschrieben hat.

Der Band bietet neben reichem Basiswissen zahlreiche Workshops zu Themen wie Fotobearbeitung und Retusche, Auswahlen, Freistellen und Collagen erstellen, kreative Fotoeffekte und vieles mehr. Beispieldateien und zusätzliche Workshops stehen auf der Website von Data Becker zur Verfügung.

Das Buch ist in sinnvolle Abschnitte aufgeteilt. Es beginnt mit den Grundlagen des Programms und führt dann in die einzelnen Bildkorrekturmöglichkeiten ein. Auch das Optimieren von Bildern, die RAW Konvertiertung und kreatives Arbeiten mit Bildern werden ausführlich behandelt.

Die Zeitung „Die Welt“ hat im Dezember letzten Jahres einen Testbericht zu Adobe Photoshop Elements 11veröffentlicht, das dem Programm mit der Testnote 1,85 eine hohe Qualität bescheinigt. Die große Praxisreferenz zu Photoshop Elements 11liefert das Wissen und nützliche Tipps, wie man das Bestmögliche aus Photoshop Elements 11 rausholen kann.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn + sechzehn =