Wie PC World berichtet, veröffentlicht das Computer History Museum in Kalifornien unter dem Motto „Software Gems: The Computer History Museum Historical Source Code Series“ den Original Quellcode der ersten Photoshop Version 1.0.1 aus dem Jahr 1990.
Der Quellcode steht zum kostenlosen Download für nichtkommerzielle Zwecke zur Verfügung. Die erste Photoshopversion war eine reine Macintosh Version und bestand aus 179 Dateien und rund 128.000 Zeilen Code. Zum Vergleich zitiert PCWorld den Wissenschaftler Grady Booch, wonach die aktuelle Photoshopversion über 10 Millionen Codzeilen umfasst.

1 Antwort
  1. Michael Hildebrandt
    Michael Hildebrandt says:

    Wieso verlinkt ihr Bücher auf Amazon? Jeder der auf diese Sklavenhalter verlinkt fördert die Ausbeutung von Menschen und stärkt den Abbau von Sozialleistungen. Eine gute Alternative wäre http://www.buchhandel.de. Bitte helfen Sie Steuern in Deutschland zu halten, denn Amazon zahlt nur 3% an Steuern in Luxemburg und 0% in Deutschland.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michael Hildebrandt

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 4 =