Mit der Pipette Farbe außerhalb von Photoshop aufnehmen

Mit der Pipette kann man auch Farbwerte außerhalb von Photoshop aufnehmen. Photoshop darf nicht im Vollbildmodus augeübt werden, damit man neben Photoshop die Farbe sehen kann, die aufgenommen werden soll.

Es muss ein Bild in Photoshop geöffnet sein. Nun einfach die Pipette als Werkzeug auswählen, in das geöffnete Bild klicken und anschließend mit gedrückter linker Maustaste die Pipette auf die Farbfläche außerhalb von Photoshop ziehen. Der Farbwähler zeigt anschließend die extern aufgenommene Farbe an.

[ratings]

1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 4 =