ico

Obwohl Photoshop das Grafikprogramm Nummer 1 ist, werden viele bereits schmerzlich die Funktion vermisst haben, Dateien im .ico Format speichern zu können. Die gute Nachricht ist, es gibt ein frei erhältliches Plugin, das diese Lücke schließt.

Das Plugin kann für Photoshop CS4/CS5 und CS6 über diesen Link heruntergeladen werden: http://www.telegraphics.com.au/sw/product/ICOFormat

Beim Download darauf achten, dass die richtige Version ausgewählt ist. Die zip-Datei muss anschließend entpackt werden. Der entpackte Ordner wird dann in das Verzeichnis Programme/Adobe Photoshop CS4/5/6/Plug-ins/File Formats verschoben (dies gilt für die 64Bit Version). Die 32Bit Version liegt im Ordner Programme (x86)/Adobe Photoshop CS4/5/6/Plug-ins/File Formats

Sollte Photoshop bereits geöffnet sein, muss das Programm geschlossen und neu gestartet werden, damit das Plugin angewendet werden kann. Nach dem Neustart von Photoshop steht nun das .ico Format sowohl zum Öffnen als auch zum Speichern zur Verfügung.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − dreizehn =